Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten

 

Berufsbild

Verwaltungsfachangestellte sind in verschiedenen Aufgabenbereichen der Verwaltung des Landes und der Kommunen eingesetzt. Aufgabenbereiche können z. B. sein:

  • Beratung bzw. Erteilung von Auskünften an Bürger oder Organisationen
  • Entgegennahme, Prüfung und Bearbeitung von Anträgen (Bauanträge, Sozialhilfeanträge, usw.)
  • Bearbeitung von Vorgängen zur Erhebung von Steuern, Gebühren und Beiträgen
  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten
  • Vorbereitung von Verwaltungsentscheidungen bzw. Erarbeitung von Beschlussvorlagen für Gremien der Verwaltung
  • Register und amtliche Verzeichnisse führen
  • Bescheinigungen und Ausweise ausstellen

Ausbildung im Überblick

Die 3-jährige Ausbildung findet im dualen System statt, d. h. neben der praktischen Ausbildung bei der Verbandsgemeinde Kirner Land besucht der/die Auszubildende die Berufsbildende Schule Wirtschaft in Bad Kreuznach.
Zu den 14 Lernfeldern gehören z. B.:

  • Kommunalrecht
  • Privatrecht
  • Beamten- und Tarifrecht
  • Allgemeines Verwaltungsrecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht
  • Sozialhilferecht
  • Haushaltswesen

Weitere Unterrichtsfächer sind:

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Buchhaltung
  • Volkswirtschaftslehre
  • Deutsch
  • EDV
  • Religion

Zusätzliche Lehrgänge finden am kommunalen Studieninstitut (KSI) in Bad Kreuznach statt.

    Voraussetzungen

    • Sorgfalt
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Verschwiegenheit
    • Kommunikationsfähigkeit

    Ausbildungsvergütung

    Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

    Sie beträgt derzeit für das
    1. Ausbildungsjahr             1.018,26 €
    2. Ausbildungsjahr             1.068,20 €
    3. Ausbildungsjahr             1.114,02 €.

    Berufliche Perspektiven nach der Ausbildung

    Nach Beendigung der Ausbildung bestehen vielfältige Möglichkeiten auf Sachbearbeiterebene in der Verwaltung tätig zu werden.

    • in der Kommunalverwaltung z. B. im Jugend- oder Sozialamt, im Kulturamt, in der Ordnungsverwaltung, im Bürgerbüro oder im Finanzwesen der Gemeinde
    • bei zahlreichen Landesbehörden bis hin zu Ministerien, z. B. in den Bereichen Naturschutz, Personal oder Organisation
    • bei öffentlichen Unternehmen, der regionalen Wirtschaftsförderung oder im Bereich kommunaler Versorgungsbetriebe
    • bei vielen anderen öffentlichen Einrichtungen wie Universitäten, der Deutschen Rentenversicherung oder Landesbetrieben

    Fortbildungsmöglichkeiten

    Nach bestandener Abschlussprüfung gibt es verschiedene Möglichkeiten sich weiter zu qualifizieren:

    • Verwaltungsfachwirt/in (Angestellten-Prüfung II)
    • Verwaltungsbetriebswirt/in (VWA)
    • Beamtin/Beamter (gehobener nichttechnischer Dienst)

    Bewerbung

    Falls Sie Interesse an einem Ausbildungsplatz haben, können Sie sich gerne an die Verbandsgemeindeverwaltung

    Frau Schwarz

    Telefon: 06752 135-114

    oder

    Herr Köhler

    Telefon: 06752 135-112

    wenden.

    Bewerbungsunterlagen können an folgende Adresse gesendet werden:

    Verbandsgemeindeverwaltung Kirner Land
    Personalabteilung
    Bahnhofstraße 31
    55606 Kirn


     
    Öffnungszeiten

    Verwaltung

    Montag  und Dienstag
    08:00 Uhr - 12:30 Uhr und
    14:00 Uhr - 16:00 Uhr

    Mittwoch
    08:00 Uhr - 12:30 Uhr
    nachmittags geschlossen

    Donnerstag
    08:00 Uhr - 12:30 Uhr und
    14:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Freitag
    08:00 Uhr - 12:30 Uhr
    nachmittags geschlossen

    Bürgerbüro

    Nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache

    Um Ansammlungen im Wartebereich der Verwaltung zu  vermeiden, sind die persönlichen Vorsprachen 
    nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache möglich. 

    Bei allgemeinen Fragen und Anliegen sind wir telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. Prüfen Sie daher, zu Ihrem eigenen Schutz, ob eine persönliche Vorsprache notwendig ist oder ob die Angelegenheit auch auf anderem Wege erledigt werden kann.

    Montag
    07:30 Uhr - 16:00 Uhr

    Dienstag
    07:30 Uhr - 16:00 Uhr

    Mittwoch
    07:30 Uhr - 12:30 Uhr
    und nach Vereinbarung

    Donnerstag
    07:30 Uhr - 18:00 Uhr

    Freitag
    07:30 Uhr - 12:30 Uhr

    Kontaktdaten:

    Verbandsgemeindeverwaltung
    Kirner Land

    Bahnhofstraße 31
    55606 Kirn

    Telefonzentrale: 06752/135-0
    Telefax:              06752/135-255
    E-Mail: verwaltung@kirner-land.de
    Internet: www.kirner-land.de

    Bankverbindung

    Sparkasse Rhein-Nahe
    BIC: MALADE51KRE
    IBAN:
    DE94 5605 0180 0002 0014 77

    Kontaktdaten Bürgerbüro

    Michael Fett          06752 135-321

    Karin Heiser           06752 135-322

    Luca Schallmo        06752 135-323

    Viktoria Gugenberg 06752 135-324


    E-Mail:
    buergerbuero@kirner-land.de

    RLP-Direkt

    rlpdirekt