Agenda Rundwanderwege

 





5 Agenda-Rundwanderwege erschließen die formenreiche Natur und die lebendigen Dörfer der Verbandsgemeinde Kirn-Land zwischen dem Hahnenbachtal, Kellenbachtal und Nahetal. Auf etwa 200 Tafeln erfährt der Betrachter viel wissenswertes zu den Themen:

- Natur und Umwelt
- Leben im Dorf
- Geschichte
- Kirche und Glaube
- Ortsinformation

Natur und Umwelt

Die Natur und Umwelt in der Verbandsgemeinde Kirn-Land kann vielfältiger kaum sein. Seltene Tiere wie der Uhu oder exotisch anmutende Orchideen können Sie hier entdecken. Entlang der Agenda-Wege machen wir Sie auf viele Besonderheiten der Natur aufmerksam. Informieren Sie sich und lassen sich Zeit beim Entdecken, Erkunden und Genießen.

Leben im Dorf

Ein besonders vielfältiger Themenkomplex der Agenda-Wege beschäftigt sich mit dem Wandel der Lebensbedingungen auf dem Dorf. Die Landwirtschaft, das Handwerk und der Handel prägten einst das Bild der Orte. Daraus haben sich heute den modernen Gegebenheiten angepasste Wohngemeinden entwickelt. Ziehen Sie beim Betrachten der Informationen selber einen Vergleich.

Geschichte

Das Wirken längst ausgestorbener Adelsgeschlechter als auch der einfachen Bevölkerung hat die Geschichte der Region über viele Jahrhunderte geprägt.
Gehen Sie auf eine Entdeckungstour durch die Geschichte. Viele Spuren menschlichen Handelns und Geschehens werden Ihnen auf den Informationstafeln bewusst gemacht.

Kirche und Glaube

Fast alle Orte der Verbandsgemeinde Kirn-Land verfügen über eine Kirche. Jede Kirche für sich hat eine besondere Ausstrahlung, die zu einem Besuch einlädt. Besonders die vielfältigen sakralen Kunsthandwerke und Stumm-Orgeln in einigen Kirchen werden
Ihnen in Erinnerung bleiben. Aber auch sehr schlicht gehaltene Kirchenräume haben einen besonderen Reiz, dem man sich kaum entziehen kann.

Ortsinformationen

Jede Ortsgemeinde in der Verbandsgemeinde Kirn-Land hat eine eigentständige Entwicklung genommen. Mancher Ort konnte bis heute seinen dörflichen Charakter erhalten. Andere Orte mussten sich baulich den Gegebenheiten der Zeit anpassen. Informieren Sie sich entlang der Agenda-Rundwanderwege über die 14 Ortsgemeinden und deren Entwicklung.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Tourist-Information Verbandsgemeinde Kirn-Land
Bahnhofstraße 31, 55606 Kirn
Telefon 06752-13831, Telefax 06752-13862
E-Mail: info-hsb@kirn-land.de
Internet: www.kirn-land.de

Die Streckenverläufe der einzelnen Wege sind in der Topographischen Karte 1:25000 "Naturpark Soonwald-Nahe", Kirn - Blatt 2, eingetragen.

Impressionen



 
 
Öffnungszeiten

Verwaltung

Montag  und Dienstag
08:00 Uhr - 12:30 Uhr und
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwoch
08:00 Uhr - 12:30 Uhr
nachmittags geschlossen

Donnerstag
08:00 Uhr - 12:30 Uhr und
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag
08:00 Uhr - 12:30 Uhr
nachmittags geschlossen

Bürgerbüro

Montag und Dienstag
07:30 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch
07:30 Uhr - 12:30 Uhr
nachmittags geschlossen

Donnerstag
07:30 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr - 12:30 Uhr
nachmittags geschlossen

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung
Kirn-Land


Bahnhofstraße 31
55606 Kirn


Telefon: 06752/138-0
Telefax: 06752/138-62
E-Mail:
verwaltung@kirn-land.de
Internet: www.kirn-land.de
RLP-Direkt
rlpdirekt